Sie befinden sich hier: Startseite
Sonntag, 29. September 2019,

"Benefizkonzert" in der Redoute

Junge Nachwuchstalente treten solistisch mit dem Bad Godesberger Kantatenorchester auf

Bundes- und Landespreisträger der Ludwig-van-Beethoven-Musikschule Bonn treten solistisch mit dem Bad Godesberger Kantatenorchester unter der Leitung von Wolf Kuster auf. Es erklingen Werke von Vivaldi, Bach, Haydn und Mozart. Die 2016 unter dem Titel "Début" gestartete Zusammenarbeit zur Förderung junger Musiktalente unterstützt in diesem Jahr mit einem Sonderkonzert das Jugend-Sozialprojekt "One World" in der gemeinsamen Trägerschaft von Godesheim und Hermann-Josef-Haus. Wir möchten dazu beitragen, dass diese für Bad Godesberg so wichtige Einrichtung, die auch weiterhin über die städtische Förderung hinaus auf privates finanzielles Engagement angewiesen ist, ihre bisherige erfolgreiche Arbeit fortsetzen und möglichst weiter ausbauen kann. Das Konzert findet um 18 Uhr in der Redoute Bad Godesberg (Kurfürstenallee 1) statt. Eine Veranstaltung des Fachbereichs Studienvorbereitung/Begabtenförderung in Kooperation mit dem Bad Godesberger Kantatenorchester.






Veranstaltungen

September - 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
01 02 03 04 05 06
07
08 09 10 11 12 13
14
15
16 17 18 19 20 21
22 23
24
25
26 27 28
29
30
 
Samstag, 07. September 2019
"Bühne frei für Beethoven"
Beteiligung der Ludwig-van-Beethoven-Musikschule Bonn mit Solisten und Ensembles an der Veranstaltung "Bühne frei für Beethoven" im Rahmen des Beethovenfestes 2019
Samstag, 14. September 2019
"Grooves" für und von Generationen
Ein außergewöhnliches Schlagzeugkonzert mit Teilnehmern von 9 bis fast 99 Jahren
Sonntag, 15. September 2019
Benefizkonzert
mit dem Bonner Jugendsinfonieorchester
Dienstag, 24. September 2019
Mittwoch, 25. September 2019
Sonntag, 29. September 2019
"Hühner und anderes Geflatter"
Konzert in der Villa Pfennigsdorf
"Benefizkonzert" in der Redoute
Junge Nachwuchstalente treten solistisch mit dem Bad Godesberger Kantatenorchester auf
Montag, 30. September 2019
© 2019 Musikschule der Bundesstadt Bonn | Single Neu