Kontaktdaten

Ludwig-van-Beethoven-
Musikschule Bonn
Kurfürstenallee 8
53177 Bonn
Telefon +49 228 - 77 45 35
Telefax +49 228 - 77 96 19 653
musikschule(at)bonn.de


Sprechzeiten:

Mo-Fr: 9-13 Uhr

Besuchen Sie uns auch auf Facebook

Herzliche Einladung zum Konzert: Streichhölzchenorchester - Percussion Company - Percussion Gang

Das Streichhölzchenorchester aus den Bezirken Beuel, Hardtberg, Kirschallee, die Percussion Company sowie die Percussion Gang spielen am Samstag, 04.02.2023, 15 Uhr, Aula Hardtberg, Schieffelingsweg 2

 

 

Freie Plätze im Kompositionsworkshop mit David Graham

Am 4. Februar 2023 startet der Kompositionsworkshop Premiere für Jugendliche im Alter zwischen 11 und 18 Jahren.

Teilnehmen kann jeder, der Musik nicht „nur“ spielen, sondern auch selbst schreiben will.

Erfahrung im Komponieren ist nicht erforderlich. Der Kompositionsunterricht in kleinen Gruppen findet zweimal wöchentlich (jeweils dienstags und samstags) im Laufe des Februars statt. Die Teilnahme an allen Terminen ist erwünscht, aber nicht unbedingt eine Voraussetzung. Zum Abschluss des Workshops werden alle Kompositionen im Rahmen eines Abschlusskonzerts Ende März aufgeführt. 

Die Teilnahme ist für alle Schüler*innen kostenfrei.

Weitere Infos gibt es direkt bei David Graham: graham.dpg(at)gmail.com.

     

Klaviermeisterkurs mit Prof. Gesa Lücker, Köln, am 4. und 5. März 2023

Am ersten Märzwochenende gibt die Pianistin und Professorin Gesa Lücker an der Ludwig-van-Beethoven-Musikschule einen Meisterkurs: Musikstudierende und fortgeschrittene Schüler*innen mit Hauptfach Klavier, die sich auf Wettbewerbe und Prüfungen vorbereiten oder einfach ihre Erfahrungen vertiefen wollen, erleben professionelles Arbeiten am Klavier. Individuell abgestimmte Übetechniken werden in den Unterricht einbezogen. Weitere Informationen können unter Antwort.Musikschule(at)bonn.de angefordert werden.

 

 

26.01.2023

„Klein & Groß“: Ensemblekonzert am 11. Februar 2023

„Klein & Groß“: Ensemblekonzert am 11. Februar 2023

Das Mehrgenerationenorchester “Divertimento” der Ludwig-van-Beethoven Musikschule der Bundesstadt Bonn spielt am Samstag, den 11. Februar 2023 um 16 Uhr in der St. Andreaskirche, Bonn-Rüngsdorf: Unter dem Motto „Klein und Groß“ stehen die “Kinder” des Orchesters als Solisten im Mittelpunkt. Sie präsentieren Werke von Albinoni, Mozart, Beethoven, Cherubini und Vivaldi. Außerdem spielt das Blockflötenensemble "en bloc" Werke für „sehr große“ und „sehr kleine“ Blockflöten.

 

14.12.2022

Änderung der Gebührenordnung zum 1. Februar 2023

In seiner Sitzung vom 8. Dezember 2022 hat der Rat der Stadt Bonn eine moderate Gebührenerhöhung für einen Teil des Unterrichts der Ludwig-van-Beethoven-Musikschule beschlossen. Damit wird zum 1. Februar 2023 eine neue Gebührenordnung in Kraft treten. Im Zuge der Gebührenerhöhung gewähren wir ein Sonderkündigungsrecht: Wer die erhöhten Gebühren nicht tragen kann oder möchte, kann sein Vertragsverhältnis mit der Ludwig-van-Beethoven-Musikschule bis zum 15. Januar 2023 kündigen. Weitere Informationen zu den Gebühren finden Sie hier.

 

 

Veranstaltungen

Februar - 2023
So Mo Di Mi Do Fr Sa
  01 02 03
04
06 07
08
09 10
11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27
28
 
Samstag, 04. Februar 2023
Mittwoch, 08. Februar 2023
„Konzert für die Jüngsten“
Mittwoch, 8. Februar, 18.00 Uhr
Samstag, 11. Februar 2023
Ensemblekonzert „Klein & Groß“
Samstag, 11. Februar, 16Uhr
Dienstag, 28. Februar 2023
Konzert der Ludwig-van-Beethoven Musikschule Bonn
Dienstag, 28. Februar, 19.00 Uhr
© Verband deutscher Musikschulen
Bilder obere Leiste (fünf Bilder von links):
© Verband deutscher Musikschulen: Nico Herzog, Janko Woltersmann
Bild obere Leiste rechts außen:
© Arnulf Marquardt-Kuron, Stadt Bonn
© 2023 Ludwig-van-Beethoven-Musikschule Bonn | Start