Sie befinden sich hier: StartseiteProjekte | Kultur macht stark

Kultur macht stark / Bündnisse für Bildung

 

Im Rahmen des bundesweiten Programms „Kultur macht stark“ bzw. der „Bündnisse für Bildung“, hatte die Bonner Musikschule für die Dauer des Schuljahrs 15/16 zwei Dreierbündnisse mit der Johannes-Rau-Schule und der Katholischen Jugendagentur sowie mit der Kettelerschule und der OGS der Kettelerschule geschlossen.
In den beiden Schulen wurden auf Antrag der Musikschule zwei Chor-AGs („Let’s Sing – das Chorprojekt der Johannes-Rau-Schule“ und „Sing mit – die Chor-AG der Kettelerschule“) durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert (im Rahmen des Förderprogramms „Kultur macht stark“), an denen die Kinder und Jugendliche der beiden Schulen kostenlos teilnehmen konnten. In beiden Chor-AGs, die wöchentlich stattfanden, sangen je 10-20 Kinder und Jugendliche.
"Kultur macht stark" ist ein kulturelles Bildungsprogramm, durch das benachteiligten Kinder und Jugendlichen im Alter von 3 bis 18 Jahren kulturelle Teilhabe ermöglicht werden soll. Gefördert werden außerschulische kulturelle Bildungsprogramme, Workshops, Kurse und Ferienfreizeiten.

 

Weitere Informationen siehe: http://www.buendnisse-fuer-bildung.de/

und http://www.musikschulen.de/projekte/kultur-macht-stark/index.html

Veranstaltungen

August - 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
  01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23
25 26 27 28 29 30 31
VdM © Nico Herzog
© 2019 Musikschule der Bundesstadt Bonn | Kultur macht stark