Sie befinden sich hier: StartseiteUnterricht  | Schlaginstrumente

Schlaginstrumente

 

Der Begriff "Schlagzeug" umfasst eine riesige Anzahl von Instrumenten, von der klassischen Kesselpauke über das bekannte Drum-Set bis zu den Stabspielen, wie z. B. Marimba, Vibraphon oder Xylophon. Darüber hinaus gibt es etliche folkloristische Instrumente, wie Congas, Bongos, Djemben, Cajon, Timbales etc., die alle mit speziellen Schlagtechniken gespielt werden. Die Musikstile reichen auf Grund der Vielzahl der Instrumente von Klassik über Pop/Rock bis hin zu Weltmusik und vielem mehr. Die Musikschule hat zusätzlich verschiedene Schlagzeugensembles und Schlagzeuggruppen, in denen regelmäßig gemeinsam musiziert wird. Außerdem veranstaltet die Schlagzeugabteilung der Musikschule Bonn regelmäßig zahlreiche Kurse und Projekte (wie z. B. den beliebten Trommeltag).
Auch die Mitwirkung in „gemischten“ Ensembles und Orchestern ist mit dem Schlagzeug möglich: Mit dem Drumset kann z.B. in einer Band oder auch Bigband gespielt werden, mit den Pauken und diversen weiteren Schlaginstrumenten im Symphonischen Orchester. Schlagzeugunterricht ist bereits in jungen Jahren (ab ca. 6) möglich. Hier bietet sich der Gruppen- oder auch schon ein Einzelunterricht an.

 

Ansprechpartner sind die jeweiligen Bezirksleiter/innen:

Bezirk Bad Godesberg: Schlagzeug (Klassik / Jazz)
oliver.brenn(at)bonn.de
Bezirk Bonn: Schlagzeug
lothar.reiche-ebert(at)bonn.de
Bezirk Hardtberg: Schlagzeug
markus.krebel(at)bonn.de

Veranstaltungen

August - 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
  01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 24
25 26 27 28 29 30 31
VdM: © Janko Woltersmann
© 2019 Musikschule der Bundesstadt Bonn | Schlaginstrumente